Versicherung Köthen - Versicherungsmakler
Thomas Dehn

Ihr unabhängiger Ver­sicherungs­makler in Köthen

Thomas Dehn - Ihr Partner für Versicherungen & Finanzierungen

Seit 1990 bin ich in der Versicherungs- und Finanzbranche für die Menschen & Unternehmen in und um Köthen sowie Halle/Saale aktiv. Zunehmend betreue ich entferntere Mandanten online. Meinungen und Feedback von Mandanten betreffs meiner Arbeitsweise finden Sie unter Referenzen oder rechts unter Kundenbewertung.

Mit Herz und Verstand berate ich Mandanten zu den Themen Versicherungen und Finanzierungen. Dabei bin ich bemüht, eine dauerhafte Geschäftsbindung aufzubauen. Ihr Vorteil & mein Motto: Ein Ansprechpartner für Alles!

Garantierte Unabhängigkeit ist die Basis meiner Beratungsqualität als zugelassener Ver­sicherungs­makler, denn ich bin an keine bestimmte Versicherung oder Bank und deren Produkte gebunden. Das ist der feine Unterschied: Vertreter oder Makler

Meine Arbeit besteht darin, Ihre bereits bestehenden Versicherungsverträge zu prüfen und eventuelle Bedarfslücken zu schließen. Dabei erarbeiten wir zusammen, welche Verträge gut sind und welche weniger.

Der Vorteil der Unabhängigkeit: Wenn Sie es wün­schen, kann ich Ihre Betreuung der guten Verträge bei den bestehenden Versicherungen übernehmen und die weniger guten gegen besseren Versicherungsschutz bei anderen Versicherern austauschen. Ihre Vorteile werden einfach und verständlich erklärt.

Wie umfangreich ich mich um Ihre Belange kümmere und was Sie insgesamt von mir erwarten dürfen, finden Sie auf den Seiten  So geht's  und  ?

Gerne möchte ich mir ausreichend Zeit für Sie nehmen, um die Dinge, welche Ihnen am Herzen liegen, bei einer guten Tasse Kaffee oder Tee zu besprechen. Vereinbaren Sie einen Termin – ich freue mich auf Sie!

Ihr Thomas Dehn

 


Rechtliche Vorsorge mit Vorsorgevollmachten, Patientenverfügung und Testament

Verhindern Sie die gesetzliche Vormundschaft!

Sie wissen es aus Pressemitteilungen! Aber haben Sie die Themen Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Testament wirklich rechtssicher für sich und Ihre Angehörigen geregelt? Unter der Rubrik Notfallplan finden Sie die rechtssichere Anleitung.


Finanz- und Versicherungs-News

Hohe Zinslast? Umschuldung hilft

Hohe Zinslast? Umschuldung hilft
Die Zeiten sind schlecht für Sparer. Schon seit 2009 dümpeln die Habenzinsen bei einem Prozent oder weniger. Besser sieht es für Schuldner aus, denn geliehenes Geld wird immer günstiger – wenn man nicht den richtigen Zeitpunkt zur Umschuldung verpasst. Das gilt für teure Dispo-Kredite ebenso wie für Konsumentenkredite, Pkw- und Immobilienfinanzierungen. Bei einer Umschuldung löst ein neuer Kredit einen oder mehrere vorhandene Kredite ab. D... [ mehr ]

Anlegen wie ein Profi? ETFs machen es möglich

Anlegen wie ein Profi? ETFs machen es möglich
Jens Weidmann ist nicht irgendein Anleger. Der studierte Volkswirt wurde 2011 zum jüngsten Präsidenten in der Geschichte der Deutschen Bundesbank ernannt. Seine Behörde verwaltet die staatlichen Währungsreserven, sorgt für die bankmäßige Abwicklung des Zahlungsverkehrs und trägt zur Stabilität der Zahlungs- und Verrechnungssysteme bei. Weidmann kennt sich also aus in Gelddingen. Trotzdem – oder gerade deswegen? – setzt er bei seiner... [ mehr ]

Urlaub im Ausland? Nicht ohne Reise­kranken­ver­si­che­rung

Urlaub im Ausland? Nicht ohne Reisekrankenversicherung
Wer eine Auslandsreise plant, sollte auch an den richtigen Versicherungsschutz denken. So gehört eine Auslandskrankenversicherung auf jeden Fall ins Gepäck. Sie verhindert, dass eine akute Erkrankung oder ein Unfall im Urlaub zum finanziellen Desaster wird. Denn in beiden Fällen kann es ohne eine Versicherung schnell teuer werden. Die gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland zahlen nur für Leistungen, die im Reiseland ebenfalls von der dortigen ... [ mehr ]

Banken warnen: iTAN-Phishing droht

Banken warnen: iTAN-Phishing droht
Die Zeit läuft: Bis zum 14. September 2019 müssen Bankkunden auf ein moderneres TAN-Verfahren umstellen. Dann gehört das bisherige PIN-TAN-Verfahren endgültig der Vergangenheit an. Betrüger nutzen die Gunst der Stunde. Sie versuchen aktuell, sensible Kontodaten abzugreifen. Dafür nehmen sie per E-Mail Kontakt mit arglosen Verbrauchern auf. Die Mail enthält einen Link zu einer gefälschten Webseite, die dem Online-Banking-Auftritt der eigenen Bank ... [ mehr ]
 
Schließen
loading

Video wird geladen...